GUT 2 trainiert den Transfer.

Man muss nicht die Schreibung aller Wörter einzeln lernen. Werden die wichtigsten Wortstämme beherrscht, so lassen sich hieraus viele weitere Wörter bilden.

fahren, abfahren, mitfahren, befahrbar, Fahrrad, Fahrschule, Ausfahrt, Vorfahrt, Fahrzeug, Gefährt, Fähre, Fahrkarte, Fahrplan

Ableitung

Bei der Ableitung werden Wörter gebildet durch Anfügen von Wortbausteinen an einen Wortstamm. Die Schreibung des Wortstammes bleibt unverändert.

Zu beachten ist aber die Groß- und Kleinschreibung. Die Groß- und Kleinschreibung richtet sich nach den Präfixen, also nach den hinten an den Wortstamm angefügten Wortbausteinen.

Zusammensetzung

Bei der Zusammensetzung werden zwei oder mehr Wörter aneinandergefügt. Die Schreibung der Wortstämme ändert sich im zusammengesetzten Wort nicht.

Die Groß- und Kleinschreibung richtet sich nach dem hinteren Teil der Zusammensetzung.

Kombination von Ableitung und Zusammensetzung
Zuerst trainiert GUT 2 das Ableiten und das Zusammensetzen separat. Danach werden beide Methoden gemischt.
Belobigungen

Zu Beginn des Lernens sind die "Wortschatzwälder" kahl. Durch das Lernen werden sie grün. Für den Schüler werden seine Erfolge sichtbar.

Mit seinen Punkten kann sich der Schüler eine Lichtung einrichten. Zu Beginn ist die Lichtung leer. Nach eifrigen Lernen sieht man auf der Lichtung eine Hütte, einen See, Blumen blühen und ein Bienenstock spendet dem Bären Honig. Um die Lichtung herum sind die gelernten "Wortschatzwälder" zu sehen.