LOGIN ONLINE LERNEN
GUT1.DE

Literatur

Zwei gute Ratgeber für Eltern:

Petra Küspert
Neue Strategien gegen Legasthenie
Lese- und Rechtschreib-Schwäche: Erkennen, Vorbeugen, Behandeln.
Verlag Oberstebrink, 2015
ISBN 978-3-934333-04-8

Gerd Schulte-Körne
Ratgeber Legasthenie. Frühzeitig erkennen. Richtig reagieren. Gezielt behandeln.
Nikol Verlagsgesellschaft, 2014
ISBN 978-3-86820-211-3

Als Grundlage zur Erstellung der Grundwortschätze dienten folgende Quellen:

Augst, Gerhard: Schriftwortschatz. Frankfurt 1989.

Bamberger, Richard/Vanecek, Erich: Lesen - Verstehen - Lernen - Schreiben. Wien 1984.

Hesse, Harlinde/Wagner, Klaus R.: Der Grundwortschatz der Primarstufe. Dorsten 1985.

Menzel, Wolfgang: Rechtschreibunterricht. Seelze 1985.

Naumann, Carl Ludwig: Orientierungswortschatz. Weinheim und Basel 1999.

Richter, Sigrun: Schreibwortschatz bei Kindern. Regensburg 2002.

Universität Leipzig: Wortschatzlexikon. https://wortschatz.uni-leipzig.de

Eine eigene Untersuchung am 37.000 Fehlern. Teile der Untersuchung sind hier veröffentlicht.

Weitere Literatur:

Scheerer-Neumann, G. (2014). Punktgenau fördern! Warum? Ein historischer Rückblick auf einige Daten. In G. Schulte-Körne & G. Thomé (Hrsg.), LRS – Legasthenie: interdisziplinär (S. 115–137). Oldenburg: isb-Verlag.

Scheerer-Neumann, G. (2015). Lese-Rechtschreib-Schwäche und Legasthenie. Stuttgart: Kohlhammer.

Schulte-Körne, G. (2014). Aktuelle Entwicklungen zur Klassifikation und Definition der Lese-, der Rechtschreib- und der Lese-Rechtschreibstörung. In G. Schulte-Körne & G. Thomé (Hrsg.), LRS – Legasthenie: interdisziplinär (S. 137 - 149). Oldenburg: isb-Verlag.

Schulte-Körne, G. & Galuschka, K. (2015). Diagnostik und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Lese- und /oder Rechtschreibstörung (Evidenz- und konsensbasierte Leitlinie (S3); AWMF-Registernummer 028 -044). Verfügbar unter: http://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/028-044l_S3_Lese-Rechtschreibstörungen_Kinder_Jugendliche_2015-06.pdf

Herné, K.-L. & Löffler, C. (2014). LRS: Schwierigkeiten erkennen - Fähigkeiten fördern.
Ein Praxisbuch für Lehrende der Klassen 1-6. Seelze: Friedrich Verlag.